Das sind wir

Wie es sich fĂŒr Rebellen gehört, "kĂ€mpfen" wir fĂŒr die traditionelle Blasmusik. Unvergessene Melodien und vertraute KlĂ€nge sind unsere Mission.

Unter der Leitung von Oberrebell und Schlagzeuger Markus Maier sorgen diese furchtlosen Rebellen mit lebhaften Interpretationen beliebter Melodien fĂŒr den einzigartigen, unvergessenen EgerlĂ€nderklang. Bezeichnend fĂŒr das Orchester ist der hohe musikalische Anspruch, der die EgerlĂ€nder Tradition weiter trĂ€gt und mit musikalischer PrĂ€zion verbindet: Eine Kombination, die auch schon mit dem kulturellen Förderpreis der sudetendeutschen Landsmannschaft Deutschlands ausgezeichnet wurde. Das ist der Beweis dafĂŒr, dass die Rebellen diese Leidenschaft sprichwörtlich im Blut haben. Denn neben Markus Maier haben viele andere Orchestermitglieder ihre familiĂ€ren Wurzeln in Böhmen. Hören, sehen und erleben Sie es!

 


Der vertraute Sound Böhmens, seine unverkennbare Stilistik und seine charakteristischen Phrasierungen machen das Konzert der EgerlĂ€nder Rebellen zu einem absoluten Höhepunkt. Blasmusikfans und alle die es werden wollen, kommen garantiert auf ihre Kosten. So gilt das gefragte Ensemble mit seinen jungen Solisten als eindrucksvolles Beispiel fĂŒr die gelungene Kombination aus kĂŒnstlerischer VirtuositĂ€t und ansteckender Spielfreude.


Das sagt der Veranstalter:

"Lieber Markus,
nochmals vielen Dank fĂŒr Euer grandioses Konzert am 7. August 2015 anlĂ€ĂŸlich unseres JubilĂ€ums. Es war einfach ein
Genuß zu hören und zu sehen, mit welcher Hingabe und Leidenschaft Ihr die Titel “Kaiserin Sissi” oder “Im Steinbruch” vorgetragen habt.
Eure Spielfreude hat sich auf das Publikum ĂŒbertragen, so dass eine großartige Stimmung im Zelt war. Auch die exzellent gespielten Soli
“Der Lieblingstrommler” oder “Hey Jude” wurden vom Publikum mit toßendem Applaus bedacht. Es war einfach ein gelungener und wĂŒrdiger JubilĂ€umsabend, an den sich alle noch lange gern erinnern werden. Wir hoffen, dass wir uns irgend wann einmal in Kappelrodeck wiedersehen.
Es grĂŒĂŸen ganz herzlich die Musiker und Musikerinnen der Trachtenkapelle Kappelrodeck e.V."

Kontakt: Hubert BĂŒrk,
Musikverein-Trachtenkapelle Kappelrodeck e.V., Telefon 07842 8259